Giovanna

Mein Name ist Giovanna Pérez Galati, bin verheiratet und habe 3 tolle Kinder im Alter von 11, 12 und 20.

Ich bin zertifizierte Spielgruppenleiterin mit Zusatzausbildung in Sprachförderung und Integration und bin die Inhaberin und Geschäftsführerin.

Die Spielgruppe Zauberhöhli besteht seit 1972, unter meiner Leitung seit 2016. Erfahrungen sammelte ich einige Jahre lang in Embrach und Oberembrach.

Mir liegt es sehr am Herzen, die Kinder in ihrer Einzigartigkeit wahrzunehmen, damit sie ihre Erfahrungen und Entdeckungen mit allen Sinnen machen können, wenn sie dazu bereit sind. 

Ich freue mich auf ein spannendes Spielgruppenjahr mit Ihren Liebsten und wünsche ihnen viel Spass beim durchstöbern meiner Homepage. 

 

Liebe Grüsse

Giovanna Pérez

Lory

Ich heisse Loredana und bin Mutter von 3 Kinder, 14, 10 und 4 und habe eine 11-jährige Erfahrung als Tagesmutter in Bülach.

Seit Juni 2018 begleite ich Giovanna als Assistentin Spielgruppe PLUS beim spielen, singen, malen, kneten, toben, lärmen, werken, basteln, verkleiden, köcheln, experimentieren, streiten und versöhnen.

Seit August 2018 habe ich die Leitung am Dienstagnachmittag und am Freitagmorgen.

Ich freue mich immer wieder auf die vielen leuchtenden Kinderaugen.

Danke für Ihr Vertrauen

Karin

Ich heisse Karin Rothenbühler, bin verheiratet und Mutter von zwei Mädchen im Alter von 18 und 16 Jahre und bringe eine 12-jährige Erfahrung als Spielgruppenleiterin mit.

In den letzten 4 Jahren durfte ich zusätzlich Erfahrungen als Waldspielgruppenleiterin machen. Zurzeit bin ich noch an einer Ausbildung zum Familien Coach die ich im Dezember 19 abschliessen werde. Ich freue mich sehr ab August 2019 ein Teil der Spielgruppe Zauberhöhli zu werden und die Kinder am Dienstagvormittag zu begleiten.

Kinder ein stückweit auf ihrem Lebensweg zu begleiten ist mir ein grosses Anliegen. Kinder sind ehrlich, offen für Neues, lebensfroh und jedes einzigartig. Das macht meine Arbeit immer wieder spannend. Jedes Kind in seinem Prozess zu unterstützen, dort abholen wo es gerade steht, für mich ein wichtiger Bestandteil in meiner Tätigkeit als Spielgruppenleiterin.

Ich freue mich auf die Kinder und ihre Eltern